Unmittelbar am Inselbahnhof der Nordseeinsel Borkum gelegen bietet das Inselhotel Vierjahreszeiten eine perfekte Anbindung ans Zentrum der Inselstadt. Nur wenige Schritte vom Bahnhof, der die Gäste nach der Anreise vom Fähranleger ins Innere der Insel bringt lädt das Inselhotel so geradezu dazu ein, die umliegenden Straßen, Geschäfte und Lokalitäten zu entdecken.

Auch der Strand mit seiner herrlichen Brandung und dem Geschrei der Möwen ist vom Inselhotel Vier Jahreszeiten aus schnell erreichbar, gleiches gilt für die vielen interessanten Ausflugsziele der Insel. Der Neue Leuchtturm sowie das Gezeitenland sind vom Vierjahreszeiten aus innerhalb von wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Als Gast im Vier Jahreszeiten auf Borkum ist man auf diese Weise der Nordsee sowie der Borkumer Innenstadt ganz nah.

Top Ausstattung für die ganze Familie

Das Inselhotel bietet hochwertig und modern eingerichtete Zimmer für jeden Reisenden. Das klassische Einzelzimmer ist dabei ebenso wie die komfortablen und geräumigen Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC, Telefon, Radio und TV ausgestattet. Bei den Doppelzimmern laden zusätzlich gemütliche Sitzecken zum Verweilen ein. Wer mehr Platz wünscht kann ein Doppelzimmer der Superior-Kategorie wählen – diese Zimmer unterscheiden sich vornehmlich durch ihre Größe von den regulären Zimmern. Auch als Familiendomizil ist das Inselhotel Vierjahreszeiten hervorragend geeignet. Geräumige Familienzimmer bieten Platz für mehrere Personen und für die kleinen Gäste ein eigenes, separates Zimmer. Die Zimmer erfüllen dabei allesamt den Anspruch der Vier-Sterne-Kategorie – zudem wartet in den Familienzimmern eine kleine Überraschung für die jungen Gäste.

Für den gehobenen Anspruch sind die bietet eine Suite im Vierjahreszeiten die Extraportion Luxus. Während jede Suite – von der Standard- bis zur Junior-Suite – mit einem Kaffeeautomaten, einer Musikanlage, einem Fön sowie Bademantel auftrumpfen sind einige Suiten zudem mit einem Kachelofen ausgestattet, der vor allem in den Wintermonaten eine wohlige Wärme zaubert.

Besonderes Flair in besonderer Umgebung genießen

Anders als in anderen Hotels auf der Insel bietet das Inselhotel Vierjahreszeiten eine ganz besondere Atmosphäre. Schon beim Betreten des Hotels fühlt man sich wie am Strand der Nordsee – die Inneneinrichtung wurde hier bewusst so gestaltet, dass direkt das Urlaubsgefühl einsetzt. Auch das heimelige Kaminzimmer bietet ein besonderes Flair. Handbemalte Fliesen umrahmen hier das offene Feuer und stellen eine Szene aus der Walfängerzeit dar. Eine Bibliothek sowie ein Spielepodest auf dem Weg in die erste Etage bieten zudem Abwechslung und Spaß für Jung und Alt.

Der hoteleigene Garten bietet eine grüne Oase inmitten der Inselvielfalt. Hier kann die Seele baumeln gelassen und die Ruhe genossen werden. Im Teich kann den Goldfischen beim Schwimmen zugesehen werden und ein großes Schachbrett lädt zu manch spannender Partie ein. Zusätzlich wartet hier ein großer Sandkasten auf die jüngsten Hotelgäste. Diese können hier nach Herzenslust „Kuchen backen“ und Burgen bauen.

Der Wellness-Bereich des Vier Jahreszeiten – im Strandhotel Vier Jahreszeiten untergebracht – bietet bei Massagen mit heißen Steinen oder Klangschalen Entspannung, dazu lädt auch der Außenpool ganzjährig bei 25 bis 26 Grad zum entspannten Schwimmen ein.

Exquisite Genüsse im Hotel-Restaurant

Von früh bis spät werden die Gäste im Inselhotel Vierjahreszeiten im hoteleigenen Restaurant „Klabautermann“ verwöhnt. Vom Frühstück und kleinen Snack für Zwischendurch bis hin zur Vierjahreszeiten-Torte am Nachmittag zum Tee ist hier jeder gut aufgehoben. Regionale und internationale Spezialitäten bieten für jeden Gaumen das passende Menü – dazu gibt es erlesene Weine, hochwertige Kaffee-Spezialitäten und vieles mehr.

Von 7 bis 12 Uhr gibt es hier ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, Kaffee und Kuchen gibt es von 12 bis 18 Uhr. Gäste, die Halbpension oder „A la Carte“ gebucht haben können im „Klabautermann“ von 18 bis 21 Uhr ihr Abendessen einnehmen. Das Restaurant schließt um 22 Uhr am Abend.

Preise 2016 im Inselhotel Vierjahrszeiten Borkum

Pro Person und Nacht ist ein Einzelzimmer im Inselhotel Vierjahreszeiten bereits ab 80 € (inklusive Halbpension) buchbar. In der Hauptsaison schlägt das Zimmer mit 89 Euro (ohne Halbpension) pro Nacht zu Buche. Das Doppelzimmer ist pro Person und Nacht ab 90,- € zu buchen, in der Hauptsaison kostet es 115,- €. Die gleichen Preise werden für ein Familienzimmer im Vier Jahreszeiten fällig. In allen Preisen ist ein Frühstück bereits enthalten. Die Halbpension kann für 24,50 € bis 26 Euro hinzugebucht werden.

Hotelausstattung auf einem Blick

Ausstattung / MerkmalVorhanden   
WLAN:nicht bekannt
Frühstück:Halbpension ab 24,50€ p.P.
Hunde erlaubt:Haustier (Hund) auf Anfrage
Nichtraucher:Nichtraucherzimmer auf Anfrage

Sie waren Gast im Inselhotel Vierjahreszeiten? Bewerten Sie das Hotel

[Gesamt:4    Durchschnitt: 4.3/5]

Kontakt und Adresse

Hotel Vier Jahreszeiten
Georg-Schütte-Platz 4
26757 Borkum
Telefon: 04922 920 0

www.inselhotel.de

Neben dem Inselhotel Vierjahreszeiten gibt es auch noch das Strandhotel Vierjahreszeiten, dies liegt direkt am Strand mit Blick auf die Nordsee.

Strandhotel und Inselhotel Vierjahreszeiten auf Borkum

Strandhotel Vier Jahreszeiten
Bismarckstraße 40
26757 Borkum
Telefon: 04922 220 9

» Jetzt Angebote vom Hotel Vierjahreszeiten anzeigen

 

Das passende Hotel auf Borkum finden – Anzeige

Gewünschte Anreise: Anzahl Personen:
Gewünschte Abreise: Anzahl Zimmer: