Was ist ein Urlaub ohne das entsprechende lokale Essen. Wer nach Frankreich fährt, der möchte gerne französischen Wein, wer nach Borkum fährt, der möchte Ostfriesische Köstlichkeiten genießen.  Borkum selbst hat für jeden Gaumen das passende Restaurant im Angebot. Die Vielfältigkeit der unterschiedlichen Restaurants auf Borkum ist groß, von der kleinen Fischbude bis zum Nobelrestaurant ist alles zu finden. Auch findet man auf der Insel den einen oder anderen Geheimtipp.

Imbiss oder Restaurants auf Borkum

Imbiss am Strand von BorkumAm Strand selbst findet man Cafés und Imbissbuden, hier kann man den schnellen Hunger stillen und muss nicht lange suchen. Auch braucht man die Strandpromenade nicht für eine Kleinigkeit zum Essen verlassen. Der Ausblick auf die Nordsee und den Strand sind eine atemberaubende Kulisse. Wer nicht so gerne am Strand essen möchte, der macht sich auf den Weg zum Inselkern. Hier bieten einem zahlreiche Restaurants und Schnellimbissbuden die Möglichkeit lecker zu dinieren. Pommes, Fischfrikadelle oder Backfisch, für kleines Geld kann man diese Gerichte bekommen. Hier können wir Ihnen das Restaurant Knurrhahn empfehlen. Wer dem Flair der Insel verfallen ist, der entscheidet sich für Fisch, dies unterstreicht das Gefühl von Urlaub und die Nähe zur Nordsee.

Schild Alt BorkumRestaurants wie „Alt Borkum“ laden dann am Abend zum Schlemmen ein. Hier kann man gepflegt essen gehen und sich bei leckeren Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Ein wenig abgelegen vom Zentrum und den anderen Restaurants, gehört das Alt Borkum zu den echten Geheimtipps der Insel. Schlendert man durch die Neue Straße, kommt man am Restaurant Valentins vorbei. Das Valentins auf Borkum ist ebenfalls ein Besuch wert, hier bekommen Sie köstliche Spezialitäten für einen verwöhnten Gaumen.

Alles dabei vom Imbiss bis zur Pizza auf Borkum

Imbiss Knurrhahn auf BorkumBorkum wäre nicht Borkum, wenn das Angebot an hochwertigen Restaurants und Cafés bereits erschöpft wäre. Auch verschiedene Imbisse auf der Insel können mit Qualität und gutem Geschmack glänzen. Dazu zählt unter anderem der Imbiss Knurrhahn. Von der hausgemachten Fischfrikadelle über Krabben und Lachs reicht das Angebot hier bis hin zu Fischpfannen und Bratkartoffeln. Auch knackige Salate und leckere Weine erfreuen den Gaumen eines jeden Gastes im Knurrhahn, der in der Franz-Habich-Straße leckere und frische Speisen zu kleinen Preisen anbietet. Der Imbiss hat sich dabei über Jahre einen guten Namen gemacht und hat von März bis November von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

In der Strandstraße lockt derweil die Pizzeria Il Faro mit einer herrlichen Auswahl an italienischen Speisen. Die Speisekarte bietet dabei neben Pizza und Pasta eine Vielzahl weiterer original italienischer Gerichte, die allesamt mit Liebe und Sorgfalt und unter Verwendung bester und frischer Zutaten zubereitet werden. Während Obst und Gemüse aus der Region kommen, werden in der Pizzeria Il Faro gleichzeitig auch viele Produkte direkt aus Italien verwendet. Dies gilt sowohl für die Nudeln und Oliven wie auch für das Meersalz und die Sardellen. Direkt neben der Pizzeria Il Faro wartet bereits das Eiscafé, welches viele verschiedene, leckere und hausgemachte Eisvariationen für den Borkum-Gast bereithält.

Außergewöhnlich bis luxuriös auf Borkum speisen

Luxuriöser und edler wird es im Restaurant Palée im Strandhotel Hohenzollern auf der Insel Borkum. Der einzigartige Meerblick bietet die Möglichkeit, romantische Sonnenuntergänge während des Essens zu erleben und das Restaurant bietet kulinarische Highlights der Spitzenklasse. Der leichte Genuss ist hier ebenso möglich wie das Erleben einer echten Gourmetküche – ein liebenswürdiger und kompetenter Service rundet das Ambiente im Restaurant Palée dabei perfekt ab. Frische Zutaten sind im Restaurant Palée dabei ebenso selbstverständlich wie ausgesuchte Spezialitäten, die sich zusammen zu raffinierten Gerichten kombinieren – eine wahrlich erstklassige Küche.

Essen mit Blick auf die Nordsee

Restaurant Poseidon auf BorkumGleiches kann man auch nur zum Restaurant Poseidon im Strandhotel VierJahreszeiten sagen. Auch hier bietet die Küche jegliche Genüsse für den Gaumen in einer exzellenten Qualität an. Hier gibt es internationale Spezialitäten sowie regionale Köstlichkeiten der Saison – immer perfekt abgestimmt und mit Lust und Laune vom Küchenchef und seinem Team kreiert. Neben dem Speisenangebot „A la Carte“ bietet das Poseidon zudem die Möglichkeit, ein Vier-Gang-Menü zu sich zu nehmen oder zu besonderen Anlässen das reichhaltige Buffet zu erleben. Die Restaurantterrasse lädt außerdem dazu ein, den Sonnenuntergang zu bestaunen oder einen frisch gemixten Cocktail in geselliger Runde zu genießen.

Individuell, exquisit und urig – Borkum bietet kulinarische Vielfalt

Das ehemalige Café Isdobben wurde im Jahr 2005 komplett umgebaut und beherbergt seitdem das Restaurant Zum Harpunier. Das liebevoll geführte Restaurant besticht heute mit seiner Nähe zum Südstrand der Insel Borkum sowie einem mediterranen Ambiente mit individueller und vorzüglicher Küche. Ohne künstliche Aromastoffe entstehen hier unverfälschte Gerichte, die nah am Produkt orientiert sind und dabei alle Sinne der Gäste beanspruchen. Ein frisches Kochen mit ausnahmslos frischen Zutaten und persönlicher Orientierung am Gast – das ist Im Restaurant Zum Harpunier der Anspruch.

Die Kleine Möwe zentral im Inselkern in der Kirchstraße gelegen bietet neben deutscher Küche auch echte Gourmetgenüsse. Von klassischen deutschen Gerichten bis hin zu ausgefallenen Kreationen des Küchenchefs kann hier jeder Gast ganz besondere kulinarische Erfahrungen sammeln. Hier ist jedes Gericht sein Geld absolut wert und das freundliche Team sorgt zudem dafür, dass sich jeder Restaurantbesucher in der Kleinen Möwe wohl- und gut aufgehoben fühlt.

In der Süderstraße findet man das urige Café, Restaurant und Bierlokal Teehaus. Das Teehaus bietet neben leckersten und selbstgemachten Ostfriesentorten und Kuchen zur Teezeit auch eine ausgezeichnete Küche mit frischen und schmackhaften Speisen, Die regionale und traditionelle Küche wird hier mit modernen Elementen ergänzt und bietet dem Gast auf diese Weise leckere Fischpfannen ebenso an wie vegetarische Gerichte und exquisite Nachspeisen wie Sanddornmousse. Im Teehaus ist der Gast auf diese Weise nicht nur zur Teezeit sehr gut aufgehoben und kann jederzeit die leckeren und frisch zubereiteten Gerichte genießen.

Sie vermissen Ihr Restaurant hier? Schreiben Sie uns an, gerne nehmen wir auch Ihr Restaurant kostenlos mit auf.

 

Das passende Hotel auf Borkum finden – Anzeige

Gewünschte Anreise: Anzahl Personen:
Gewünschte Abreise: Anzahl Zimmer: